Aktuelles

StMBKWK: Lernatelier des Johann-Schöner-Gymnasiums Karlstadt im Wettbewerb “Bibliothek des Jahres 2013” ausgezeichnet

©pixelkorn - stock.adobe.com

Schulbibliothek des unterfränkischen Gymnasiums unter den besten vier Bibliotheken Deutschlands – Kultusminister Spaenle gratuliert

„Das Lernatelier des Johann-Schöner-Gymnasiums in Karlstadt rangiert auf Augenhöhe mit großen öffentlichen und wissenschaftlichen Bibliotheken in ganz Deutschland. Das ist ein bemerkenswerter Erfolg. Ich gratuliere dem Team zu seiner beispielhaften Arbeit und zur verdienten Auszeichnung“, so Kultusminister Dr. Ludwig Spaenle im Vorfeld der Preisverleihung des Wettbewerbs „Bibliothek des Jahres 2013“.

Das Lernatelier des Johann-Schöner-Gymnasiums wird von der Jury zusammen mit der Stadtbibliothek Gütersloh und der Deutschen Zentralbibliothek für Wirtschaftswissenschaften – Leibnitz-Informationszentrum Wirtschaft als besonders verdienstvoll hervorgehoben. Sieger des diesjährigen Wettbewerbs ist die Stadtbibliothek Stuttgart.

Das Lernatelier des Johann-Schöner-Gymnasiums Karlstadt

Das Team der Schulbibliothek des Johann-Schöner-Gymnasiums in Karlstadt unterbreitet den Schülerinnen und Schülern seit vielen Jahren innovative und informative Angebote. Das Lernatelier ist eng mit dem Lehr- und Lernbetrieb der Schule vernetzt, orientiert sich speziell an den Interessen und Bedürfnissen der jungen Menschen und bietet ihnen eine Atmosphäre, die zum Lernen und Lesen motiviert. Engagierte Eltern und Lehrkräfte bringen sich in großem Umfang ehrenamtlich in das Lernatelier in Karlstadt ein. Die Schulbibliothek arbeitet zudem eng mit der örtlichen Stadtbibliothek zusammen. Im Jahr 2012 wurde dieser dafür bereits das bayerische Gütesiegel „Bibliotheken – Partner der Schulen“ verliehen.

Der Wettbewerb „Bibliothek des Jahres“

Der Wettbewerb „Bibliothek des Jahres“ wird vom Deutschen Bibliotheksverband e.V. (dbv) zusammen mit der ZEIT-Stiftung Ebelin und Gerd Bucerius ausgeschrieben und fand in diesem Jahr zum vierzehnten Mal statt. Die Auszeichnung ist der einzige nationale Bibliothekspreis in Deutschland und würdigt vorbildliche und beispielhafte Bibliotheksarbeit. Ziel ist es, die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit auf die Leistungsfähigkeit und Innovationskraft der deutschen Bibliotheken zu lenken und besondere Wertschätzung für innovative Ideen und Aktivitäten zum Ausdruck zu bringen.

Weitere Informationen zum Lernatelier des Johann-Schöner-Gymnasiums in Karlstadt erhalten Sie unter http://www.oebib.de/Karlstadt-Johann-Schoener-Gymnasium.1657.0.html.

StMBKWK, PM v. 23.10.2013