Aktuelles

StMBKWK: Bildungsstaatssekretär Georg Eisenreich gab Staatsempfang anlässlich des 60-jährigen Jubiläums der Katholischen Elternschaft Deutschland

©pixelkorn - stock.adobe.com

“Eltern wichtige Bildungspartner – gemeinsam an einem Strang ziehen”

„Nur wenn Lehrkräfte und Eltern an einem Strang ziehen, kann Bildung für unsere jungen Menschen in Bayern gelingen.“

Das betonte Staatssekretär Georg Eisenreich anlässlich eines Staatsempfangs zum 60-jährigen Bestehen der Katholischen Elternschaft Deutschland (KED) in der Würzburger Residenz.

„Eine Bildungs- und Erziehungspartnerschaft ist mir daher ein besonderes Anliegen.“

Er wies darauf hin, dass die Eigenverantwortliche Schule vor Ort viel Spielraum für innovative Konzepte zur Elternarbeit bietet. Abschließend hob Staatssekretär Eisenreich hervor:

„Die KED ist ein wichtiger Partner bei der Bildungsarbeit. Sie leistet einen bedeutenden Beitrag für eine werteorientierte Bildung und Erziehung.“

Der Staatsempfang fand im Anschluss an einen Festakt anlässlich des 60-jährigen Bestehens der Katholischen Elternschaft Deutschland statt, bei der Bundestagspräsident Prof. Dr. Norbert Lammert den Festvortrag hielt.

Die KED ist ein Zusammenschluss katholischer Eltern. Der Bundesverband widmet sich insbesondere den Belangen von Kindertageseinrichtungen und Schulen in katholischer sowie öffentlicher Trägerschaft.

StMBKWK, Pressemitteilung v. 09.05.2014